Download e-book for iPad: Die Zinsschranke im Konzern (German Edition) by Kai Schwoon

By Kai Schwoon

ISBN-10: 3640135148

ISBN-13: 9783640135141

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, notice: 1,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen, eighty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Am 6. Juli 2007 stimmte der Bundesrat dem Unternehmensteuergesetz 2008 zu.
Zentrale Zielsetzung bei dessen Ausgestaltung battle die Verbesserung der
internationalen Wettbewerbsfähigkeit, insbesondere die Erhöhung der Standortattraktivität Deutschlands für ausländische Direktinvestitionen, und die Minderung des fiskalischen Anreizes, Gewinne ins Ausland zu verlagern.1 In diesem Zusammenhang geht es in erster Linie um die Optik niedriger nomineller
Steuersätze. Dieses Ziel sollte bei gleichzeitiger Verbreiterung der Bemessungsgrundlage durch eine Senkung der Steuersätze erreicht werden. Der Ausgangspunkt hierfür struggle nicht das Bedürfnis des Gesetzgebers zur Systematisierung oder Vereinfachung des Unternehmensteuerrechts beizutragen, sondern ausschließlich der zunehmende Druck des europäischen Steuerwettbewerbs. 2 So wird ab dem Veranlagungszeitraum 2008 die nominelle Ertragsteuerbelastung
auf Ebene der Körperschaften infolge des Gesetzes von 38,65% auf 29,825% reduziert, der Körperschaftsteuersatz von 25% auf 15% herabgesetzt und die
Gewerbesteuermesszahl von five% auf einheitlich 3,5% gesenkt.3 Begleitend entfällt
der Betriebsausgabenabzug der Gewerbesteuer. Um eine einseitige Entlastung der
Körperschaften zu vermeiden und den Wegfall des Betriebsausgabenabzugs der
Gewerbesteuer zu kompensieren, wird im Bereich der Personengesellschaften der
Gewerbesteueranrechnungsfaktor von 1,8% auf 3,8% erhöht. Für thesaurierte
Gewinne von Personengesellschaften greift ein ermäßigter Steuersatz
i.H.v. 29,81%.4 Als Gegenfinanzierungsmaßnahme wurde unter anderem die Zinsschrankenregelung als Ersatz für die bisherige Gesellschafterfremdfinanzierung nach § 8a KStG a.F. eingeführt. Die Zinsschranke soll das inländische Steuersubstrat dadurch sichern, dass sie den Abzug von Zinsaufwendungen generell in Abhängigkeit.

Show description

Read or Download Die Zinsschranke im Konzern (German Edition) PDF

Best business accounting books

Aufgaben und Verfahren des Vertriebscontrolling (German by Haroun Saou PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Controlling, be aware: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Die state of affairs von Markt und Wettbewerb haben sich in den letzten Jahren stark verändert und verschärft.

New PDF release: Konvergenz des Rechnungswesens: Eine Inhaltsanalyse der

Die Konvergenz des internen und externen Rechnungswesens wird seit quick zwei Jahrzehnten intensiv in der Fachliteratur diskutiert. Im Rahmen einer systematischen Aufarbeitung der einschlägigen Diskussionsbeiträge zeichnet Rouven Trapp die Entwicklungslinien der Konvergenzdiskussion nach und fasst den gegenwärtigen Erkenntnisstand zusammen.

Maria Rozinski's Unfertige Leistungen. Bilanzierung und Ermittlung der PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, notice: 2, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Die IFRS-Rechnungslegung gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Die EU-Verordnung verpflichtet kapitalmarktorientierte Unternehmen zur Aufstellung eines Konzernabschlusses nach internationalen Normen.

Download e-book for iPad: Bewertung von Spezialimmobilien: Risiken, Benchmarks und by Sven Bienert

Dieser Titel bietet eine praxisorientierte Darstellung von Benchmarks, Risiken und Methoden im Rahmen von Bewertungsprozessen.

Additional resources for Die Zinsschranke im Konzern (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Zinsschranke im Konzern (German Edition) by Kai Schwoon


by William
4.5

Rated 4.24 of 5 – based on 39 votes